Austausch mit Eltern und anderen Experten.
Im Forum.

Die CRANIO(platt)fORM: diskutieren und informieren

Tauschen Sie sich aktiv mit betroffenen Eltern, Ärzten, Therapeuten und weiteren am Thema „Behandlung lagebedingter Kopfdeformitäten“ interessierten Community-Mitgliedern aus. Diskutieren Sie mit und informieren Sie sich. Lesen Sie Tipps und Tricks aus dem „wahren Leben“ (zum Beispiel zum Umgang mit der Krankenkasse zwecks Kostenübernahme oder Erfahrungen mit Reaktionen gegenüber „Helmbabys“).

Um selbst eigene Beiträge schreiben zu können, können Sie sich hier anmelden.

 im Forum anmelden

Uni Regensburg

Verfasst am: 13.03.2012 [17:22]
SabineH.
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2012
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

mein Sohn hat seit letzter Woche auch einen Helm,

ich würde mich gerne mit anderen Eltern austauschen,

ist den jemand hier der in Regensburg an der Uniklinik in Behandlung/betreuung ist?

Verfasst am: 13.03.2012 [17:22]
ARex11
Dabei seit: 13.03.2012
Beiträge: 1
Hallo Sabine

wir sind morgen an der UKR und bekommen den Helm für unseren Kleinen.. ich hoff es stört ihn nicht allzulange.. icon_frown.gif

Waren bei unserem ersten Termin eigentlich sehr zufrieden.. nettes Team, netter Doc.. haben sich viel Mühe gegeben und Zeit genommen uns alles zu erklären !

LG Alex
Verfasst am: 13.03.2012 [21:47]
regina83
Dabei seit: 02.02.2012
Beiträge: 9
Wir sind auch in Regensburg.
Waren mittlerweile schon ein paar mal droben und wir sind auch superzufrieden.

Lg Regina
Verfasst am: 16.03.2012 [19:33]
HelmSchelm
Dabei seit: 16.07.2012
Beiträge: 6
Huhu,

wir sind auch an der Uni Regensburg bei Hr. Dr. Moralis.
Bis jetzt sind wir super zufrieden...nur die KK spinnt halt rum icon_frown.gif
Verfasst am: 16.07.2012 [13:14]
Kisa28
Dabei seit: 25.07.2012
Beiträge: 3
Hallo hast du den Bewilligungsbescheid schon bekommen? Wir sind am Kämfen, war schon in der Geschäftsstelle bei der Aok wollen nur ein Teil übernehmen.
Aber ich gebe nicht so schnell auf.
Verfasst am: 26.07.2012 [11:50]