Austausch mit Eltern und anderen Experten.
Im Forum.

Die CRANIO(platt)fORM: diskutieren und informieren

Tauschen Sie sich aktiv mit betroffenen Eltern, Ärzten, Therapeuten und weiteren am Thema „Behandlung lagebedingter Kopfdeformitäten“ interessierten Community-Mitgliedern aus. Diskutieren Sie mit und informieren Sie sich. Lesen Sie Tipps und Tricks aus dem „wahren Leben“ (zum Beispiel zum Umgang mit der Krankenkasse zwecks Kostenübernahme oder Erfahrungen mit Reaktionen gegenüber „Helmbabys“).

Um selbst eigene Beiträge schreiben zu können, können Sie sich hier anmelden.

 im Forum anmelden

Unterlagen gesucht? Ich kann vielleicht helfen!

Verfasst am: 17.10.2013 [22:14]
CC2013
Dabei seit: 28.04.2014
Beiträge: 6
Hallo zusammen,

bei unserem Sohn wurde die Kostenübernahme der Krankenkasse (Vereinigte BKK) auch abgelehnt. Auch der 2. Widerspruch blieb erfolglos...leider.
Ich möchte aber dran bleiben, zumal mir die Techniker Krankenkasse heute telefonisch die Kostenübernahme zugesichert hat, obwohl wir dort noch kein Mitglied sind.
Nur leider haben wir mit der Therapie schon begonnen...
Ein Wechsel ist - zumindest für den Helm zu spät.

Wäre für etwas Texthilfe für das neuerliche Widerspruchschreiben und einen positiven Bescheid (als Druckmittel) sehr dankbar.
Bitte mailen an:

annett0372(at)freenet[dot]de

Vielen Dank
Mama von Carl
Verfasst am: 29.04.2014 [21:09]
Nadine1979
Dabei seit: 06.05.2014
Beiträge: 1
Hallo Mamma Max,
ich habe das selbe Problem wie alle anderen und wäre sehr glücklich wenn du auch uns weiterhelfen könntest. meine e-mail lautet: Zeckchen04(at)web[dot]de

ich danke dir vielmals und liebe Grüße Nadine1979
Verfasst am: 07.05.2014 [08:25]
romi2014
Dabei seit: 15.05.2014
Beiträge: 1
Liebe MamaMax,
es wäre toll, wenn Du mir die Unterlagen auch zusenden könntest.
Vielen lieben Dank!

mirjam.koker(at)web[dot]de
Verfasst am: 16.05.2014 [08:48]
Jazlefazle
Dabei seit: 17.05.2014
Beiträge: 3
"MamaMax" schrieb:

Hallo an alle,

ich kann Euch helfen und Unterlagen wie Bewilligungsschreiben und Widerspruchsschreiben usw. zur Verfügung stellen. Bitte meldet Euch bei mir. Ich bin zwar nicht jeden Tag online aber ich schau einmal in der Woche hier ins forum und tu mein bestes um allen die Unterlagen zukommen zu lassen.

Hallo MamaMax,
wäre toll wenn du mir die Unterlagen auch zusenden könntest.

K.J.Kaynar(at)gmail[dot]com

Danke!!!

Wir haben auch mit unserer Krankenkasse gekämpft und es geschafft. Die Ikk classic hat die Kosten übernommen.

LG MamaMax
Verfasst am: 17.05.2014 [12:54]
Twins2
Dabei seit: 28.05.2014
Beiträge: 1
Hallo MamaMax,

benötige auch dringend den Bewilligungsbescheid von der IKK Classic. Wurde bereits schon das 2. mal abgelehnt. Wäre super wenn du mir es schicken könntest.

Claudia.d(at)sdtnet[dot]de

Vielen Dank
Verfasst am: 29.05.2014 [09:54]
Mami_21
Dabei seit: 29.05.2014
Beiträge: 1
Hallo!

Ich benötige auch dringend die Unterlagen.

E-mail: Sandra_egal_93@hotmail. de

Danke
Verfasst am: 29.05.2014 [15:03]
Frauke
Dabei seit: 04.06.2014
Beiträge: 2
Hallo,

ich wäre über die Unterlagen auch sehr dankbar. Wir sind bei der BKK Mobil Oil und haben gerstern unsere Absage bekommen.

Meine Adresse: frauke.wsw(at)gmx[dot]net

LG Frauke
Verfasst am: 04.06.2014 [08:56]
CC2013
Dabei seit: 28.04.2014
Beiträge: 6
Hallo Mama Max,

wir kämpfen seit mehreren Monaten....und wollen nicht aufgeben.
Bin mega dankbar über Zusagen und Widerspruchschreiben.
Bitte an

annett0372(at)freenet[dot]de

mailen.

Liebe Grüße

Mama von Carl
Verfasst am: 10.06.2014 [21:49]
mibema
Dabei seit: 29.06.2014
Beiträge: 5
Hallo MamaMax,

ich benötige auch dringend die Unterlagen.
Es wäre toll, wenn Du uns die Unterlagen zur Verfügung stellen könntest!

E-Mail:
bettina-weiss(at)gmx[dot]net

Vielen Danke!

Liebe Grüße Bettina
Verfasst am: 29.06.2014 [11:50]
anel_2009
Dabei seit: 08.07.2014
Beiträge: 6
huhu... ich hätte auch interesse an den unterlagen.

würde mich freuen, wenn du sie mir schickst.

ein großes danke schon im vorraus.

schutzengelnrw(at)web[dot]de
Verfasst am: 08.07.2014 [13:03]