Austausch mit Eltern und anderen Experten.
Im Forum.

Die CRANIO(platt)fORM: diskutieren und informieren

Tauschen Sie sich aktiv mit betroffenen Eltern, Ärzten, Therapeuten und weiteren am Thema „Behandlung lagebedingter Kopfdeformitäten“ interessierten Community-Mitgliedern aus. Diskutieren Sie mit und informieren Sie sich. Lesen Sie Tipps und Tricks aus dem „wahren Leben“ (zum Beispiel zum Umgang mit der Krankenkasse zwecks Kostenübernahme oder Erfahrungen mit Reaktionen gegenüber „Helmbabys“).

Um selbst eigene Beiträge schreiben zu können, können Sie sich hier anmelden.

 im Forum anmelden

BKK Salzgitter hat Widerspruch abgelehnt!

Verfasst am: 17.05.2008 [20:36]
Bianca
Dabei seit: 17.05.2008
Beiträge: 4
Hallo,

erstmal muß ich mich entschuldigen, dass ich nicht geantwortet habe, aber es hat nicht funktioniert.
Die tolle BKK Salzgitter hat echt freche Argumente. Von Unterstellungen meinerseits, dass ich mein Kind falsch gelagert habe, bis hin zu der Aussage, dass der Helm ja abscheinend noch nen Schaden hervorrufen könnte. Jetzt reichts mir, ich werde vors Sozialgericht ziehen.

Wem geht es genauso?

Gruß
Bianca
Verfasst am: 17.05.2008 [20:36]