Échange avec les parents et avec d'autres experts.
Un forum.

La CRANIO(plate)fORM : discuter et informer

Échangez activement avec des parents concernés, des médecins, des thérapeutes et autres membres de la communauté intéressés par le sujet du « traitement des déformations crâniennes positionnelles ». Participez à la discussion et informez-vous. Lisez des conseils et astuces issus de la « vraie vie » (par exemple les échanges avec les caisses d'assurance maladie en ce qui concerne la prise en charge des frais ou des expériences quant aux réactions face au « bébé casqué »).

Pour pouvoir ajouter un commentaire, inscrivez-vous ici.

12 Positive Bescheide

le: 23.10.2012 [00:07]
sabines
Inscrit depuis: 02.12.2018
Interventions: 2
Hallo,

wir haben Widerspruch bei der Viactiv eingelegt und würden uns auch über die Unterlagen freuen.

jacekk83(at)yahoo[dot]de

vielen Dank !!
le: 01.01.2019 [22:36]
SarahSenses
Inscrit depuis: 05.02.2019
Interventions: 4
Hallo,

Wir wären auch sehr dankbar wenn wir Unterlagen von Krankenkassen oder positive Entscheidungen von sozialgerichten zur Verfügung gestellt bekommen. 

Daumen sind gedrückt für jedes einzelne Kind was die helmtherapie macht.

Sarah.senses(at)web[dot]de
le: 05.02.2019 [19:30]
Ina268
Inscrit depuis: 21.01.2019
Interventions: 4
Wir wären auch sehr dankbar für positive Bescheide um die mit dem Wiederruf abzugeben.
sabrinasuski(at)gmail[dot]com
Liebe Grüße
Sabrina
le: 05.02.2019 [20:31]
Dorifee
Inscrit depuis: 04.02.2019
Interventions: 1
Hallo liebe Eltern! Auch wir würden uns sehr über positive Bescheide freuen. Die Absage der AOK liegt uns leider vor. Unser Kleiner ist bereits 10 Monate alt und jeder Tag ist für uns/ihn entscheidendicon_frown.gif
Wir bedanken uns bei allen, die helfen, im Voraus und drücken allen die Daumen!

Bitte an: dorota.faehrmann(at)yahoo[dot]de

Liebe Grüße!
le: 06.02.2019 [13:16]
FP2018
Inscrit depuis: 06.02.2019
Interventions: 1
Hallo,

auch wir haben leider eine Ablehnung der Kostenübernahme von unserer KK erhalten, es ist die Barmer...
Bitte schickt auch uns einen positiven Bewilligungsbescheid um einen Widerspruch einzulegen.

Constanzekloss(at)web[dot]de

Vielen Dank
le: 06.02.2019 [21:28]
Fabio166
Inscrit depuis: 26.02.2019
Interventions: 3
Hallo,

ich würde mich über die Zusendung eines positiven Bescheids oder einen stattgegeben Widerspruchs,
am besten von der Barmer GEK, sehr freuen, damit ich unserem Anliegen noch ein wenig Nachdruck verleihen kann, da sich unsere KK auch sehr unsozial anstellt.

E-Mail: mibistocrazy(at)web(dot)de


Vielen Dank!

MfG
Fabio
le: 26.02.2019 [20:17]
Melanie1
Inscrit depuis: 09.03.2019
Interventions: 2
Hallo ihr Lieben,
wir haben nun auch die Theraphie angefangen und würden uns freuen wenn man uns ebenfalls positive Bescheid zusendet um den Kampf gegen die Krankenkasse anzutreten.
Besonders von der AOK.

Email: Pinkzessin1(at)web(dot)de

Danke sehr!
le: 09.03.2019 [10:36]
kristine
Inscrit depuis: 25.03.2019
Interventions: 1
Hallo liebe Eltern,

Auch wir Suchen positive Bescheide von Krankenkassen bei Helmtherapie nach OP wegen Kraniosynostose. Sind aber generell für jeden positiven Bescheid dankbar - am besten wären Bescheide von der Techniker.

Gerne an xibbi(at)gmx(dot)li

Vielen lieben Dank und alles gute für euch und eure Kinder!

Christine
le: 25.03.2019 [09:21]
Christian17
Inscrit depuis: 28.03.2019
Interventions: 3
Hallo,

wir sind ebenfalls betroffen und haben mit der IKK classic zu tun. Über Unterlagen jeglicher Art insbesondere natürlich von der IKK classic würden wir uns sehr freuen!

Bitte per E-Mail an: scg.r(at)web.de

Herzlichen Dank im Voraus!

Viele Grüße
Christian
le: 28.03.2019 [16:29]
Eltern_von_Anna
Inscrit depuis: 11.04.2019
Interventions: 1
Hallo,

wir haben zwar keine direkte Absage unserer Krankenkasse (Techniker) erhalten, aber das Feedback, dass maximal 2000€ der Gesamtkosten übernommen werden. Da wird bereits den zweiten Helm bekommen haben, haben wir schon einen Eigenanteil von knapp 1200€.

schubert.informatiker(at)gmx[dot]de

Vielen Dank!
le: 11.04.2019 [07:54]